Willkommen bei den Fotofreunden Schwarzenbek

Wir sind eine Gemeinschaft fotobegeisterter Hobby- und Amateurfotografen, die sich 2002 zu einem Fotoclub zusammengeschlossen hat. Unser Ziel ist es, mit Spaß zu fotografieren, Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen. Auf unserer Website möchten wir einen Einblick in unsere Aktivitäten bieten und Beispiele unserer Arbeit zeigen.

Auswahl zum Bild des Monats Februar 2024

„schwarz/weiß“

Aktuelle Termine

21.02.2024 Bekanntgabe der Jurierung des Jahreswettbewerbs „Naturfotografie“

Fotoausflug „Nachtaufnahmen“ im Februar

06.03.2024 Bild des Monats März „themenfrei“

im März Fotoworkshop „Stilllife“

04.05.2024 Vernissage, Ausstellung im Amtsrichterhaus in Schwarzenbek

Jahresthema 2024 „Wasser“

Nordringthema 2024 „Wetter“

Nordring 2023 mit dem Thema „Ungewöhnliche Blickwinkel“

Fotofreunde Schwarzenbek gewinnen den Nordring-Wettbewerb 2023

Hermann Hauffe - Aus der Sicht eines Obdachlosen

Kathrin Rickmers - Goliath

31.10.2023

Nordring Fotowettbewerb 2023 – Siegerehrung erfolgt – Ausstellung eröffnet

Der Nordring ist ein Zusammenschluss fünf norddeutscher Fotovereine: 1972 gegründet, diente er ursprünglich der Förderung der Schwarz-Weiß-Fotografie. Seit Jahrzehnten gibt es den jährlich stattfindenden Wettbewerb mit rotierenden Ausrichtern. Dazu gehören die Fotofreunde Schwarzenbek, der Fotokreis Pinneberg, der Foto-Klub Lauenburg/Elbe, die Fotogemeinschaft Wilster sowie die diesjährigen Gastgeber und Ausrichter, die Lichtbildfreunde Itzehoe.

Als Thema für 2023 gaben die Lichtbildfreunde „ungewöhnliche Blickwinkel“ vor. Dies wurde unterschiedlichst interpretiert und so manche Perspektive gibt dem Betrachter auch mal ein spannendes Rätsel auf. Jeder Club trug mit je 15 Bildern zum Wettbewerb bei. Juriert wurde digital von zwei Berufsfotografen, Henrik Schmook und Michael Ruff, sowie einer erfahrenen DVF-Jurorin, Rita Boden. Am Sonntag, 29.10.2023, fand dann die Siegerehrung und private Ausstellungseröffnung im Kulturhof Itzehoe mit ca. 70 Gästen aus allen fünf teilnehmend Clubs statt. Musikalische Begleitung gab es an diesem Vormittag auch; Sophie Abendt aus der im Kulturhof ansässigen Musikschule beeindruckte die Gäste mit wundervoller Klaviermusik von Bach, Beethoven und Chopin.

Als Sieger in der Clubwertung gingen in diesem Jahr die Fotofreunde Schwarzenbek hervor. Es folgten dicht auf die Fotogemeinschaft Wilster auf Platz 2 und die Lichtbildfreunde Itzehoe auf Platz 3. In der Einzelwertung siegte Heike Lauschke, Lichtbildfreunde Itzehoe, mit ihrem Foto ‚Powerpole‘ vor Michael Herkenrath mit seinem Werk ‚Palau de les Arts‘. Auf dem 3. Platz landete Thomas Meyer von der Fotogemeinschaft Wilster mit seinem Foto ‚Nebel in Krempe‘. Dieses Foto erhielt auch einen Preis der Stadt Itzehoe, die durch den stellv. Bürgervorsteher Herrn Zander vertreten war, dem die Auswahl nicht leicht fiel, denn jedes der eingereichten Fotos bietet etwas … Ungewöhnliches und Besonderes.
Die Ausstellung der 75 Wettbewerbsbilder ist seit dem 30.10.2023 im Kulturhof Itzehoe auch öffentlich zugänglich. Öffnungszeiten entsprechen der Musikschule, montags – freitags von 14:00 – 18:00h.
Stephanie Dittmer-Timm
Lichtbildfreunde Itzehoe

Nordring 2023 Vernissage © Heinz Sellerberg

Nordring 2023 Vernissage © Heinz Sellerberg

Jahreswettbewerb 2022 „Schleswig-Holstein – Heimatliebe“

Hier geht es zu unserem neuen Video

„Lightpainting“

Lichtmalerei im Universum

Kontaktiere uns gern bei Fragen, Anregungen und Wünschen.

Besucht uns auch auf Instagram und Youtube